Sattel – so findet man das optimale Modell

Radler wünschen sich einen gewissen Komfort. Besonders bei längeren Touren wird es schnell unbequem, wenn nicht auf den passenden Sattel geachtet wurde. Ein Fahrradsattel sollte entsprechend dem Modell des Rades ausgewählt werden. Daneben ist die Sattelbreite entscheidend, ob der Radfahrer bequem im Sattel sitzt. Die Wahl des richtigen Sattels gestaltet sich individuell, da die Distanz … Weiterlesen …

Fahrradhelm – unverzichtbarer Schutz für Erwachsene und Kinder

Ob auf dem Weg zur Arbeit, Schule oder während einer rasanten Mountainbike-Tour: Ohne Fahrradhelm sollte man nicht unterwegs sein. Im Falle eines Sturzes kann ein Helm schwere Kopfverletzungen minimieren oder gänzlich vermeiden. Qualität, Sicherheit aber auch Komfort spielen bei der Wahl des Fahrradhelms für Erwachsene und Kinder gleichermaßen eine wichtige Rolle. Den passenden Fahrradhelm wird … Weiterlesen …

Beleuchtung – auch im Dunkeln sicher unterwegs

Die Straßenverkehr-Zulassungs-Verordnung (StVZO) ist sehr deutlich und klar formuliert, wenn es um die Beleuchtung am Fahrrad geht. Ohne diese darf kein Bike am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen. Die Fahrradbeleuchtung muss zudem bestimmte Eigenschaften besitzen, damit sie StVZO-konform ist. Weshalb ist die Beleuchtung am Fahrrad unverzichtbar? Wer in der Dämmerung oder nachts mit dem Fahrrad unterwegs ist, … Weiterlesen …

Fahrradreparatur – diese Werkzeuge und Ersatzteile braucht man

Wer mit dem Rad unterwegs ist, sollte immer damit rechnen, dass sich kleinere oder auch größere Reparaturen notwendig machen. Niemand kann mit einem platten Reifen radelnd den Rückweg antreten. Eine Luftpumpe und entsprechendes Flickzeug gehören daher zur Grundausstattung jedes Rades. Die weiteren Werkzeuge und Ersatzteile sollten im Hinblick auf ihre Notwendigkeit ausgewählt werden. Auch ein … Weiterlesen …

Mountainbike – für Abenteurer abseits der Straße

Mountainbiken ist nicht nur abwechslungsreich und bringt jede Menge Adrenalin mit sich. Man kann zugleich abseits des Asphalts den oft gefährlichen Straßenverkehr meiden. Kein Wunder also, dass sich das Mountainbiken immer größerer Beliebtheit erfreut. Dank eines breiten Angebots gibt es für jeden Typ Mountainbiker den passenden Untersatz. Egal ob gemütlicher Hobbyfahrer, ambitionierter Rennfahrer oder waghalsiger … Weiterlesen …

Für wen eignet sich ein Rennrad?

Rennräder sind spezielle Zweiräder, die sich nicht für jedermann eignen. Die wendigen Räder mit ihrem leichten Metallrahmen sind für das schnelle Vorwärtskommen auf Asphalt konzipiert und als Sporträder im Einsatz. Für den alltäglichen Einsatz als Zweirad sind klassische Rennräder nicht geeignet. Dagegen spricht unter anderem die extrem dünne Bereifung, welche für unebenes Gelände untauglich ist. … Weiterlesen …